Osterfest im Park „Grüne Mulde“ in Bieblach

07.03.2016

Am 23. März geht es in der Zeit von 9:30 bis 11 Uhr bunt her in der Grünen Mulde. Die Kinder  der  fünf Bieblacher Kindereinrichtungen sind zum Basteln und Spielen eingeladen. Ein menschengroßer Osterhase besucht die Kinder, die an 6 Bastelstationen  Schmuck für den Park gestalten. Es beteiligen sich der AWO-Jugendmigrationsdienst, die Selbsthilfegruppe „Die Brücke“,  der Streetwork GERA e.V.,  die Berufsbildende Schule Gesundheit, Soziales und Sozialpädagogik, das ev. Jugendhaus „Shalom“, das CJD mit dem Projekt „Jugend stärken im Quartier“ und die GWB „Elstertal“.

Die Dekra-Akademie bereitet sich mit Spielen, wie Büchsenwerfen und Eierlauf auf die Knirpse vor. Bevor die Kinder zurück zu ihren Einrichtungen gehen, wird der Park für die Bieblacher Bürger bunt geschmückt.

Rewe-Leiter, Christian Hofmann sponsert 400 Eier, die im Vorfeld von Frau Pastorin Schwarz und den Gemeindemitgliedern gefärbt werden. In diesem Jahr suchen die Kinder im Anschluss an das Fest die Eier in ihren Kindereinrichtungen. Gäste und Zuschauer sind sowohl in der Mulde, wie beim Suchen willkommen. Bleibt nur zu hoffen, dass das Wetter mitspielt.

Diese Aktion, aufgerufen vom Stadtteilbüro Bieblach, zeigt den Zusammenhalt der Einrichtungen und Vereine in Bieblach. Ein Dankeschön allen Mitwirkenden bereits vorab und allen ein schönes Osterfest!


Stadtteilbüro

  

Adresse:

Schwarzburgstr. 6
07552 Gera

Telefon: 0365-5517804
Fax: 0365-5512939
E-Mail:
sb.gerabieblach@

 

Öffnungszeiten:

Schwarzburgstr. 6
(barrierefrei)
 
Di  14.00 - 17.00 Uhr
Mi  09.00 - 11.00 Uhr
Stadtteilzentrum "Krümel"
Steigerweg 6
(barrierefrei)
 
Do 10.00 - 12.00 Uhr